Begleitprogramm

Für die Ausstellung »Feldlazarett & Wanderkino. Die Innere Mission in Bayern zwischen Kaiserreich und Weimarer Republik« haben wir wieder ein attraktives Begleitprogramm zusammengestellt. Bitte beachten Sie, dass sich Termine und Programmpunkte bis zum Ende der Ausstellung (Juli 2020) ändern können …


Dienstag
25. 9. 2018
19 Uhr
Eröffnung der Ausstellung mit Vortrag von Prof. Manfred Gailus (Berlin)
(Philippuskirche / Besucherzentrum / Museum)

Mittwoch
17. 10. 2018
19 Uhr
Museumskino mit Live-Piano (*)
»… und hätte der Liebe nicht« (Vorfilm: Einweihung Philippuskirche)
Ulrich Nehls, Klavier

Sonntag
18. 11. 2018
10 Uhr
Gottesdienst zum Volkstrauertag
mit Einweihung des erweiterten Kriegerdenkmals (Philippuskirche)

Sonntag
18. 11. 2018
17 Uhr
Konzert »Verleih uns Frieden gnädiglich«
für Chor, Orgel und Orchester (Philippuskirche)

Dienstag
29. 1. 2019
14 Uhr
Kaffeehausmusik & Museumsbesuch
Thomas Greif, Klavier
(Rummelsberger Café/Museum)

Donnerstag
14. 2. 2019
19 Uhr
Vortrag »Rektor Nicols frühe Rummelsberger Jahre (1919–1931)«
von Rektor Dr. Günter Breitenbach

Mittwoch
13. 3. 2019
19 Uhr
Museumskino mit Live-Piano (*)
»Sprechende Hände«
Ulrich Nehls, Klavier

Dienstag
14. 5. 2019
14 Uhr
Kaffeehausmusik & Museumsbesuch
Norbert Hiller, Klavier
(Rummelsberger Café/Museum)

Donnerstag
30. 5. 2019
ab 11 Uhr
Rummelsberger Jahresfest

Dienstag
25. 6. 2019
9 Uhr
Studientag »Die Sieben Werke der Barmherzigkeit heute«
In Zusammenarbeit mit der der Ev. Hochschule – Studiengang Diakonik (Besucherzentrum)

Freitag/Samstag
5./6. 7. 2019
Jahrestagung des Vereins für Bayerische Kirchengeschichte
»Geschichte der Diakonie in Bayern« (Besucherzentrum)

Donnerstag
31. 10. 2019
19 Uhr
Museumskino mit Live-Piano (*)
»Luther« (1927)
Ulrich Nehls, Klavier

Der Eintritt zu den Begleitveranstaltungen ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich.
Ausnahme sind die mit (*) gekennzeichneten Filmabende mit Live-Piano. Hierzu sind Karten im Vorverkauf (7,00 Euro) erhältlich, im Museum oder beim Besucherdienst.



Laden Sie sich den Flyer zur Ausstellung inkl. Begleitprogramm herunter (PDF, 680 KB)